NEUES

neues
  • 2019

    15•Februar

    2019 und was sonst noch so geht

    Ja, uns gibts noch und wir haben einiges vor! ;-)
    Zum Einen sind wir gerade dabei unsere EP aufzunehmen, die wir dann Online und auf den üblichen Tonträgern unters Volk bringen wollen. Was uns allerdings an der Stelle noch fehlt sind die notwendigen Penunzen für die Vervielfältigung der CDs. Hierfür haben wir vor einiger Zeit schon ein Crowd-Funding gestartet, an dem ihr euch gerne beteiligen könnt. Wer "spendet" bekommt einen Eintrag ins CD-Booklet. Diejenigen, die uns hierfür wenigstens 20EUR zur Verfügung stellen, erhalten dann einen druckfrischen und von uns signierten Silberling ohne weitere Kosten frei Haus geliefert! Details dazu gibts auf unserer Facebook-Seite oder ihr sprecht uns bei Fragen einfach an - wir beissen selten ;-)

    Dann haben wir unsere Rhytmussektion neu besetzt.
    Ja Leute, Nico ist leider nicht mehr im Team - mach's gut, Alter!! Auf den Hocker hinter Snare und Bass-Drum ist statt dessen Frauke nachgerückt: Willkommen an der DDM-Front! :-) Somit sind wir, sobald sie unser Boot-Camp erfolgreich absolviert hat, bereit eure Augen und Ohren auch wieder Live zu belästigen :-D

    Alles weitere wie immer per Social Media oder hier auf der Page.

    Bubukacka, Herz und Bussi ... bis demnächst!

LIVE

Die Dicken Mädchen - Live

Saison 2019

29.11.2019 Kreuzwirtskeller, Hilpoltstein
mit: Atompils
29.06.2019 Karins Wiese, Kuchen
mit: Upper Creek Pickin
01.06.2019 Kärwa, Unterschlauersbach
mit: Die Zwangsversteigerten Doppelhaushälften
12.04.2019 Pipi Popo Pogo, JuZ Poschinger Villa, Landshut
mit: Private Sucker, Sinnesloschen
06.04.2019 Bierchen&Bühnchen, T-Raum, Nürnberg
mit: Shoes Without Souls
23.03.2019 Smash Racism'19, Jugendzentrum Aurex, Schwabach
mit: Strife85, Yellow Cakes, Atompils

Abgerockt

06.07.2018 Flur56:Sommerfest, Schwabach
Gold plätten mit: Mike's Grandpa
30.06.2018 Karins Wiese, Kuchen
Live auf Rasen mit: Uppercreek Pickin
09.06.2018 LUX, Nürnberg
SPH Bandcontest - Stadtfinale mit: Christ Bavaria feat. The Commercial Trucker Band, Needle, Rockrelikt, Reflecting Minds, L.G.Black, OOO Ruslanband, Alex Boldin, Beats of Peace
07.04.2018 LUX, Nürnberg
SPH Bandcontest - Vorrunde mit: Fix und Fertig, BRDI, Mike's Grandpa, Rockrelikt, Beats Of Peace, Alex Boldin
09.03.2018 Kunstverein e.V., Nürnberg
Punk Rock Noise Fest mit AKD und Special Gue$t
24.02.2018 Jugendhaus Geiza, Nürnberg
Akustik Set mit Dawnee Yale
18.11.2017 KUPPELHALLE, Tharandt
"Eine Kuppel Buntes" mit: Jammy's Bar und Drunken Dingos
03.08.2017 BERCHKÄRWA, Rütteldorf
"Bierprobe"

Booking

Ihr habt einen Gig und braucht noch Mitstreiter? Oder ihr habt als Veranstalter noch einen Slot frei? Egal ob Wohnzimmer, Bühne oder Open Air...

Die Dicken Mädchen buchen!

DIE BAND

Am 26. März 2017 haben wir uns, nach zehnjähriger Pause und pünktlich zum 20.Jubiläumsjahr, neu formiert und sind bereit zu neuen Schandtaten.

Die Dicken Mädchen

Tilo

TILO

Gründer und langjähriges Mitglied spielt Gitarre und versucht sich wieder am Gesang. In der Zwischenzeit hatte er mit seinem Soloprojekt "Der Schreihals" kleinere Erfolge.
Rudi

RUDI

Unser Mann an den vier dicken Saiten, immerhin hatte er im Jahr 2004 bereits bei DDM gespielt und kennt daher noch gut die alten Stücke.
Frauke

FRAUKE

Das einzig echte Mädchen in unserer Combo. Bedient seit zig Jahren diverse Schlagzeuge und das auch richtig gut.
Achtung: Sie scheint Noten lesen zu können!
Thilo alias Low

Low

Leadgitarrist, auch wenn er diesen Titel ablehnt. In der lokalen Rockszene seiner Heimatstadt blickt er auf eine reichhaltige musikalische Vergangenheit zurück.

KOMMERZ

Falls ihr etwas aus unserer Kollektion bestellen möchtet, dann nutzt bitte unser Kontaktformular, vergesst dabei nicht ggf. die gewünschte Kleidergrösse und Stückzahl mit anzugeben.

T-Shirts

DDM T-Shirt Finger-Logo Motiv: Finger
Farbe: schwarz
Größen: M / L / XL / XXL / XXXL

Preis: EUR 15,00
(zzgl. versicherter Versand)
DDM T-Shirt Logo Motiv: Die Dicken Mädchen Logo
Farbe: schwarz
Größen: M / L / XL / XXL / XXXL

Preis: EUR 15,00
(zzgl. versicherter Versand)

Tonträger

DDM CD Wir schlagen zu! CD: Die Dicken Mädchen - Wir schlagen zu!
Erscheinungsjahr: 2000

Preis: EUR 6,00
(zzgl. versicherter Versand)

Zeugs

Aufkleber DDM Schlagen wieder zu Aufkleber: Die Dicken Mädchen schlagen wieder zu
Durchmesser: ca. 9cm

Preis: 1 Stück EUR 0,50 / 10 Stück EUR 4,00
(zzgl. versicherter Versand)
Making The Fucking Band - Mit Erfolg zum Misserfolg Buch: Making the fucking Band - Mit Erfolg zum Mißerfolg
Autor: Stephen Nowinsky, ehemals DDM
Seiten: 220
ISBN: 3930625431

Preis: EUR 6,00
(zzgl. versicherter Versand)
Bestellen!

Presse

20 Jahre und kein bisschen leiser

Die dicken Mädchen

  • Tilo ('Der Schreihals') - Gesang/Gitarre
  • Rudi - Bass/Backroundgesabbel
  • Thilo ('Low') - Gitarre
  • Frauke - Schlagzeug

Gegründet 1997 in Bautzen, löste sich die Band, die inzwischen regional recht erfolgreich war, Anfang der 2000er Jahre auf.
Aber pünktlich zum 20. Jubiläum, im März 2017, kehren Die Dicken Mädchen zurück. Mittlerweile im Frankenland zuhause, sind sie reifer und besser als je zuvor.

Musikalisch bewegt man sich zwischen dem klassischen Punkrock der Anfangstage und einfachem schnörkellosen Rock. Eingehende Melodien, gepaart mit dem ein oder anderen Gitarrensolo - das sind DDM heute.
Inzwischen gibt es auch Countryklänge, Ska-Rythmen und langsame Stücke zu hören, aber immer wieder gepaart mit schnellen Punkrockpassagen.

Auch was die Texte angeht sind die vier gereift. So hört man hier, anders als man es bei einer Punkrockband vermuten könnte, keine platten Parolen. Vielmehr geht es um die alltäglichen Dinge im Leben, die Liebe und auch den Spaß.

https://clio69-musicworld.de/?s=die+dicken+mädchen

Biografie

DDM - Im Wandel der Zeiten

Geschichte

Gegründet wurden "Die dicken Mädchen" am 12. September 1997 von Olaf Mieth und Tilo Schnabel. Olaf Mieth spielte dabei Gitarre, Tilo Schnabel versuchte sich am Gesang und später dann am Bass. Geprobt wurde in einem Keller des Bautzener "Steinhaus" - schnell wurde ein Schlagzeuger gefunden - dieser konnte allerdings so schlecht Schlagzeug spielen, wie Tilo Bass und somit wurde er nach kurzer Zeit ausgetauscht.

Auf der Suche nach einem zweiten Gitarristen wurde man auf Steffen Neubauer aufmerksam, der zu dem Zeitpunkt in der Bautzener Band "Die Bürger" spielte. Nach kurzem Intermezzo verließ auch Steffen Neubauer die Band. Ein neuer Schlagzeuger wurde in Ingo Behrendt gefunden - der die dicken Mädchen aus dem Kellerraum des Steinhauses holte. Ingo Behrendt gab den dicken Mädchen ein neues Zuhause in der Scheune eines Schrottbetriebes in Gaußig. Dort wurde ein zweiter Gitarrist gewonnen und mit dieser Besetzung wurden dann auch erste Konzerte gespielt. In den Jahren darauf folgten ca. 100 Konzerte, hauptsächlich in den neuen Bundesländern. Die Besetzung änderte sich noch ein paar mal, nur Tilo Schnabel blieb bis 2002 fester Bestandteil am Gesang.

Im Jahr 2000 wurde dann die erste CD beim Label P.K.Muzik aufgenommen - die Besetzung auf der CD war Tilo Schnabel (Gesang 1997-2002), Steffen Neubauer(Gitarre 1998-2005 mit Unterbrechungen), Monique Pantherodt (Bass 1999-2000), Danilo Wölfer (Gitarre 1999-2006) und Thomas "Küche" Küchenmeister (Schlagzeug 1998-2001). In dieser Besetzung hatte die Band auch die meisten Auftritte.

Zu erwähnen sind noch kurze Intermezzos von einigen Mitgliedern: Maika Krause(Gesang -1999), David "Rudi" Rudolph (Bass 2003-2005), Thomas Schulz (Schlagzeug 2001-2003), Tino (Bass 2001-2002), Stefan Herz (Schlagzeug 2003-2006), Alexander Heinze (Gitarre 2005-2006), Corinna Frenzel (Bass 1998-1999). Corinna Frenzel spielte auch bei den beiden ersten Demo-Tapes den Bass. Nico Ullmann hat uns von 2017-2018 auf dem Schlagzeug begleitet.

Im Jahr 2000 nahm die Band am Bandwettbewerb "Beat 2000" teil und belegte dort den vierten Platz. Bei diesem Wettbewerb belegte übrigens die heute bekannte Band Silbermond den ersten Platz. 2003 belegte die Band bei dem Wettbewerb "Beat 2003" den dritten Platz. Die Band spielte bis 2006 noch den ein oder anderen Auftritt, bis es dann endgültig still um sie wurde.

Am 26. März 2017 wurden die dicken Mädchen nach zehnjähriger Pause pünktlich im 20. Jubiläumsjahr wiedervereinigt. Nun spielt folgende Besetzung: Tilo, der Gründer und langjähriges Mitglied spielt Gitarre und versucht sich wieder am Gesang. In der Zwischenzeit hatte er mit seinem Soloprojekt 'Der Schreihals' kleinere Erfolge. Rudi (eigentlich David) spielt Bass, immerhin hat er im Jahr 2004 bereits in der Band gespielt und kennt daher noch gut die alten Stücke. Dann spielt Thilo (alias "Low") die Leadgitarre - auch er blickt auf eine lebreiche musikalische Vergangenheit zurück. Und dann ist da noch das einzige Mädchen der Band: Frauke - sie ist Chefin der Rythmussektion und bedient das Schlagzeug.

Diskografie

ALBEN SINGLES
  • 2018: 'Grüne Haare, braune Augen' erhältlich auf allen gängigen Streaming- und Downloadportalen
SAMPLER
https://marjorie-wiki.de/wiki/Die_dicken_Mädchen

IMPRESSUM

DIE DICKEN MÄDCHEN
c/o Tilo Schnabel
Am Krapfenbach 19
73329 Kuchen

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6 MDStV: Tilo Schnabel

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Gemäß Urteil des LG Hamburg vom 12.05.1998 hat der Anbieter die Inhalte gelinkter / verknüpfter Internetseiten unter Umständen mit zu verantworten, wenn er sich nicht ausreichend von diesen Inhalten distanziert. Auf verschiedenen Seiten dieser Website befinden sich Links / Verknüpfungen zu weiteren Seiten anderer Anbieter im Internet. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von dem Inhalt der gelinkten Seiten und erklären, dass wir keinerlei Einfluß auf deren Inhalt haben.

Erweiterter Haftungsausschluss

1. Inhalt
Der Domaininhaber, der Publizist und der Autor (im folgenden nur "Autor" genannt) übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Verfügbarkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise / Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (sog. "Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.